You are here

Düsenkrumpftrockner

Düsenkrumpftrockner

Düsenkrumpftrockner

Macht Sicherheitskleidung wohlig weich

Für den Trocknungsprozess verwendet comazo|protect einen Düsenkrumpftrockner.

Krumpfen ist gleichzusetzen mit schrumpfen. Beim Trocknen ist aber zu beachten, dass der Restkrumpfwert minimiert wird. Der Restkrumpfwert gibt an, wie stark der Stoff aus dem die Arbeitsbekleidung hergestellt wird unter Wärme einlaufen kann.

Gründe für das Einlaufen von Funktionstextilien sind material- und produktionsabhängig. Um diesen Restkrumpf der Arbeitsbekleidung möglichst gering zu halten, ist eine Rückbildung der Maschenkonstruktion in ihren Ursprungszustand erforderlich. Diesen Prozess nennt man Relaxierung. Beim Düsenkrumpftrockner liegt die unfertige Sicherheitskleidung auf Teflonbeschichteten Tragebändern, wird gekrumpft und kann gleichzeitig während der Trocknung relaxieren. Belüftungsintensität und Temperaturen können individuell je nach Artikel verändert werden.

Somit erreichen wir eine bessere Entfaltung und dem Problem des Einlaufens der Ware wird optimal entgegengewirkt. Der Düsenkrumpftrockner schafft es Restkrumpfwerte unter 5% zu erzielen. Nach dem Trocknen und Relaxieren fühlt sich die Ware weich und wohlig an.

Der Düsenkrumpftrockner kann zusätzlich durch seine hohe Produktionsleistung bei geringem Energieeinsatz begeistern.

Comazo Protect: Footer Meta Navigation EN

Price calculation

All prices include VAT.